Herzhafte glutenfreie Muffins


Diese Muffins funktionieren nicht nur als schönes Mittagessen, sondern sie können auch als ein Snack für ein Picknick oder sogar eine gesunde Alternative für einen Kindergeburtstag sein. Viel Spaß beim Kochen und Naschen!

ZUTATEN (für 12 Muffins)

  • 20 kleine Kartoffeln

  • 200g fettarmer Würfelschinken

  • 150g geraspelter Cheddar

  • 3 mittlere Eier

  • 1 Schalotte

  • 100g Alsan (oder Butter)

  • 4 EL helles glutenfreies Mehl

  • 80g Fiberhusk

  • Salz

  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

Kartoffeln pellen, dann in gesalzenem Wasser kochen bis sie gar sind. Die Schalotte in kleine Würfel schneiden.

Die Kartoffeln musen (Vorsicht: heiß) und mit der Butter und den Schalottenwürfeln vermengen. Wenn die Mischung abgekühlt ist die Eier, dashinzugeben. Gut durchmischen. Den Schinken und den Käse unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken (ggf. auch mit Paprika, Knoblauch oder Pommeswürzmischung).

Den Teig in Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° Celsius auf der vorletzten unteren Schiene für ca. 15-20 Minuten backen. Zwischendurch mit einem Messer hineinstechen um zu testen ob die Muffins fertig sind. Es darf kein Teig am Messer hängenbleiben, dann sind sie fertig.

Das Rezept ist von Kaya aus Kayaeats

Beliebte Rezepte
Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved