Frühstücks-Brötchen

January 8, 2018

 

Die Brötchen gehen so schnell, sind wundervoll fluffig und verführerisch fein. Es fehlt nur noch der heiße (Zimt)-Kaffee dazu und ein für euch passender Aufstrich.

 

Zutaten für ca. 6 Frühstücks-Brötchen:

  • 300g glutenfreies Mehl

  • ½ Würfel frische Hefe

  • etwas Ahornsirup

  • 1 Prise Salz

  • ca. 200ml lauwarmes Wasser

  • 1 Essl. FiberHUSK

 

Zubereitung:

  1. Löst zuerst die Hefe mit dem Ahornsirup in etwas Wasser auf und lasst sie kurz stehen. Alle trockenen Zutaten mischt ihr nun in einer großen Schüssel. Gebt die aufgelöste Hefe dazu und das lauwarme Wasser. Mit den Händen oder dem Handrührgerät knetet ihr nun einen geschmeidigen Teig, der sich später gut mit den Händen zu Brötchen formen lässt. Evtl. noch etwas Mehl zugeben, wenn eure Konsistenz zu klebrig ist.

  2. Kleine Brötchen mit den Händen aus dem Teig formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und falls ihr Lust habt mit ein paar Sesamkörner, Leinsamen oder anderen Körnern bestreuen.

  3. Die Brötchen sofort in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 20 Minuten backen.

  4. In der Zwischenzeit Tee- oder Kaffeewasser aufsetzen, Tisch decken und Kerzen anzünden.

  5. Haben die Brötchen eine schöne Farbe erhalten dürfen sie raus aus dem Ofen. Etwas auskühlen lassen und rein ins Brotkörbchen mit ihnen.

 

Das Rezept ist von Wiesenglueck

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved