Genial luftiges Brot

November 5, 2019

 

Low-Carb und Glutenfrei 

 

Zutaten

  • 240 g Hühnereiweiß ca. 6 Eier oder 6 EL Eiklarpulver aus Freilandhaltung (von Proteinvital)

  • 100 ml warmes Wasser wenn du das Eiklarpulver verwendest dann brauchst du 400 ml Wasser

  • 35 g Sauerteig Startermischung die ist meistens aus Roggen oder Dinkel. Durch den Prozess der Ansäuerung sollten kaum noch Gluten vorhanden sein. Es gibt aber auch glutenfreien Sauerteig

  • 25 g FiberHUSK

  • 50 g goldene Leinsamen geschrotet (oder dunkle Leinsamen)

  • 35 g Leinsamenmehl

  • 35 g Mandelmehl (teilentölt)

  • 1 EL Brotgewürze

  • 1 EL Kümmel

  • Salz ca. 2  gehäufte Teelöffel

 

Zubereitung

  1. Backrohr auf 160 °C Umluft vorheizen

  2. Eiweiß leicht schlagen und 100 ml dazu geben. Oder nur das Eiklarpulver mit allen anderen Zutaten vermischen.

  3. Dann alle anderen Zutaten dazu geben und zuerst mit dem Handmixer durchmixen und dann mit einem Teigspatel weiter unterheben.

  4. Die Masse beginnt langsam einzudicken. Die Konsistenz sollte die, von zähem Kuchenteig sein.

  5. In eine Kastenform geben und ca. eine Stunde backen. Dann herausstürzen und noch einmal für ca. 30 Minuten nachbacken.

  6. Alternativ kannst du auch kleine Brötchen formen. Die Masse sollte so 6 Brötchen ergeben.

  7. Vor dem Anschneiden auf einem Rost vollständig auskühlen lassen.

 

Das Rezept its von Julia Tulipan / PaleoLowCarb

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved