Glutenfreie Schokobrötchen

October 12, 2018

 

Schokobrötchen glutenfrei kann man ganz einfach mit Reismehl, Kartoffelmehl und

Tapiokastärke backen. Auf Eier kann man hier getrost verzichten, denn das Rezept

gelingt auch ohne.

 

Zutaten:

 

180 g Reismehl

75 g Kartoffelmehl

45 g Tapiokamehl

1 TL Johannisbrotkernmehl

1 TL FiberHUSK

4 EL Milch

4 EL Sonnenblumenöl

250 g Quark

90 g Zucker

1 Pck Backpulver

50 g Schokotropfen

 

Zubereitung:

 

1. trockenen Zutaten mischen und mit den flüssigen Zutaten verrühren, solange bis

ein homogener Teig entsteht.

2. Mit nassen Händen 8 Brötchen formen und auf ein Gitter mit Backpapier legen. Die

Teiglinge 5 Minuten gehen lassen.

3. Wer möchte kann jetzt die Teiglinge mit Milch bestreichen.

4. Im Ofen 20 Minuten bei 175°C Ober- und Unterhitze backen. Sie schmecken wunderbar, wenn sie noch etwas warm sind.



Das Rezept ist von Glutenfrei-Rezepte

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved