Glutenfreier Heidekönig

January 22, 2019

 

Dieses Rezept ist etwas anspruchsvoller und benötigt etwas Zeit. Bis zum fertigen Brot müsst ihr etwa 24 Stunden einplanen. Warum nicht mal ein glutenfeies Brot backen, dass durch einen Vorteig, Sauerteig und Lievito Madre angereichert wird? Eine super Kombi!

 

Zutaten (für ca. 1 kg Brot):

  • 20 g Anstellgut Sauerteig

  • 50 g Anstellgut Lievito Madre

  • 500 g Schär Mix B

  • 150 g Schär Brotmix dunkel

  • 1 g frische Hefe

  • 1 EL FiberHUSK

  • 3 g Xanthan

  • 15 g Salz

  • 600-625 g Wasser

Am Vorabend bzw. ca. 20 Stunden bevor ihr den Hauptteig herstellen wollt setzt ihr jeweils den Sauerteig, Lievito und Vorteig an. Wer keinen Lievito Madre hat, der lässt diesen weg, gibt aber im Hauptteig dann nochmal 10 g frische Hefe hinzu.

 

Zutaten für den Sauerteig:

  • 20 g Anstellgut

  • 50 g Schär Brotmix dunkel

  • 70 g Wasser

 

Zutaten für den Lievito Madre:

  • 50 g Anstellgut

  • 50 g Schär Mix B

  • 50 g Wasser

 

Zutaten für den Vorteig:

  • 250 g Schär Mix B

  • 250 g Wasser

  • 1 g frische Hefe

Mixt die jeweiligen Zutaten jeweils separat zusammen. Abgedeckt sollen diese nun 20 Stunden bei Raumtemperatur reifen.

 

Zutaten für den Hauptteig:

  • reifen Sauerteig

  • 2 EL der reifen Lievito Madre

  • Vorteig

  • 200 g Schär Mix B

  • 100 g Schär Brotmix dunkel

  • 1 EL FiberHUSK

  • 3 g Xanthan

  • 15 g Salz

  • 225-250 g Wasser

Zubereitung:

 

1. Gebt die Zutaten des Hauptteigs in die Schüssel eurer Knetmaschine. Anschließend darf diese den Teig zunächst auf kleinster Stufe für 4-5 Minuten kneten. Hiernach noch einmal auf mittlerer Stufe für weitere 4-5 Minuten.

 

2. Der Teig ist eher mittelfest und klebt auch etwas.

 

3. Gebt den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche, kneten etwas nach und formt ein Brotlaib. Daniele hat sich für ein längliches Brot entschieden.

 

4. Nun gebt ihr den Brotlaib mit dem Schluss nach unten in ein mit Mehl ausgekleidetes Gärkörbchen.

 

5. Warm stellen für 3-4 Stunden. Er sollte sich in der Zeit schon verdoppeln.

 

6. Den Ofen auf 250C Ober-/Unterhitze inkl. Backblech vorheizen.

 

7. Anschließend gebt ihr den Teig auf das heiße Backblech und schiebt es in den Ofen. Den Dampfstoß zu Beginn nicht vergessen.

 

 

Das Rezept ist von Zottenglueck

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 18, 2019

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved