Glutenfreier Mohnzopf

April 16, 2019

 

 

Der glutenfreie Mohnzopf schmeckt nicht nur zu Ostern, sondern geht eigentlich immer, findest Katja aus Glutenfrei Rezepte. Diesmal hat sie sich vorgenommen eine glutenfreie und vegane Variante zu entwickeln, mit fructosearmer Option. Deshalb findest du in ihrem Beitrag auf dem Blog auch Hinweise für die entsprechenden Alternativen.

 

 

 

Zutaten


100 ml Reismilch Für den Hefevorteig:

7 g Trockenhefe

10 g Zucker fructosearm: Traubenzucker oder 12 g Reissirup

70 g Reismehl Für den Teig:

60 g Maismehl

60 g Maisstärke

60 g Kartoffelmehl

10 g FiberHUSK

1 g Salz

40 g Zucker fructosearm: Traubenzucker oder 55 g Reissirup

1 g Vanillepulver oder das Mark einer Vanilleschote

60 ml Reismilch

50 g Pflanzenmargarine flüssig, abgekühlt

80 g Sojaquark

1 TL Zitronensaft

1 g Zitronenschale

80 g Mohn gemahlen; für die Füllung:

60 g Zucker fruktosearm: 75 g Reissirup

75 ml Reismilch

1 Prise Zimt

1 TL Zitronensaft

10 g gehackte Mandeln

 

 

 

Zubereitung

 

1. Einen Hefevorteig ansetzen, d.h. etwas Milch mit Zucker und der Hefe in einer Tasse vermengen und stehen lassen bis sich deutliche Blasen bilden.

 

2. Reismehl, Maismehl, Maisstärke, Kartoffelmehl, FiberHUSK, Salz, Zucker, Vanillepulver mischen.

 

3. Pflanzenmargarine schmelzen und abkühlen lassen.

 

4. Die Schale einer halben Zitrone abreiben und zusammen mit Zitronensaft, Butter, Sojaquark, Reismilch zu den trockenen Zutaten geben. Hefemilch dazu geben und zu einem glatten, feuchten Teig verkneten. Wichtig ist, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben, nicht zu heiß und nicht zu kalt sind.

 

5. Für die Füllung Milch mit Zucker aufkochen und dann von der Kochstelle nehmen. Mohn dazu geben und verrühren. Abkühlen lassen.

 

6. Teig zu einem Rechteck ausrollen. Mohn darauf verstreichen, am besten gelingt das mit einer Teigkarte. Teig längs aufrollen, mit etwa 2 cm Abstand von oben zweimal längs durchschneiden, so dass 3 Rollen entstehen. Jetzt einen Zopf daraus flechten und am Ende die losen Enden zusammenfügen.

 

7. Mohnzopf mit gezuckerter Reismilch bestreichen und mit gehackten Mandeln bestreuen, im warmen Backofen etwa eine Stunde gehen lassen.

 

8. Mohnzopf bei 230°C für 10 Minuten backen, damit er eine schöne Kruste erhält. Weitere 20 Minuten bei 200°C backen.

 

 

 

Das Rezept ist von Glutenfrei Rezepte

 

 

                                           

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 18, 2019

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved