Glutenfreies Weißbrot

May 29, 2019

 

 

Dieses Weißbrot sieht nicht nur so aus, durch FiberHUSK ist es super soft und fluffig geworden.

 

 

Zutaten

 

160 ml Wasser

2 P. Hefe

20 ml flüssigen Honig oder 20 ml Ahornsirup oder 20 g (brauner) Zucker

200 g Tapiokastärke

200 g Maisstärke

100 g Kichererbsenmehl

100 g Vollkornreismehl

40 g (brauner) Zucker – kann auch weg gelassen werden, dann ist das Brot nicht so süß

2 EL FiberHUSK

40 g flüssige Butter oder Pflanzenmargarine

2 Eier oder 140 ml Kichererbsen-Abtropfwasser

200 ml Wasser

 

 

Zubereitung

 

1. Das Wasser in eine Schüssel geben. Die Hefe hineinrieseln lassen und das jeweilige Süßungsmittel oben drauf geben.

 

2. Dieses Hefewasser mindestens eine halbe Stunde stehen lassen, bis sich die Hefe komplett aufgelöst hat und Blasen bildet.

 

3. Alle trockenen Zutaten mischen und auf den Hefeansatz geben. Dann alle flüssigen Zutaten zugeben. (Vorsicht bei der herkömmlichen Variante: falls das flüssige Fett noch zu heiß ist, könnten die Eier gerinnen!)

 

4. Alles zu einem glatten Teig verkneten.

 

5. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben. Zugedeckt nochmals eine halbe Stunde ruhen lassen. Die Oberfläche mit reichlich Wasser befeuchten. Das Brot bei 160 Grad (Umluft) 30 bis 40 min. backen. Dann für 5 min. auf 220 Grad hochdrehen, um eine leicht braune Kruste zu erhalten.

 

 

 

Rezept aus Mein Glutenfreier Backofen

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 18, 2019

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved