Low Carb Apfel-Käsekuchen mit Haselnussboden

December 28, 2018

 

Inga aus Kalinkas Blog hat die Äpfel aus ihrem Garten abgeholt und diesen Apfel-Käsekuchen kreiert. Durch einen knusprigen Boden aus gerösteten Haselnüssen bekommt den Kuchen einen extra Kick.

Der Kuchen ist schnell zubereitet und hält sich im Kühlschrank ein paar Tage frisch.

 

Zutaten:

 

200 gr Haselnüsse, gehackt

100 gr Butter

2 EL FiberHusk

500 gr Magerquark

250 gr Frischkäse

4 Stück Eier

5 EL Kokosblütenzucker

100 gr Xucker

 Zitronenschale (abgerieben von 1 Zitrone)

3 Stück Apfel

 

 

Zubereitung:

 

1. Für den Boden die Haselnüsse mit der Butter in eine Pfanne geben und anrösten. Etwas abkühlen lassen und mit FiberHUSK mischen. Die Mischung auf den gefetteten Boden einer Springform verteilen (ich habe eine 26er genommen).

2. Die Äpfel schälen und würfeln und auf dem Boden verteilen.

3. Die restlichen Zutaten gut verrühren und auf den Boden geben. Bei 175 Grad ca 75 min Ober- und Unterhitze backen. Den Ofen ausschalten und im Ofen auskühlen lassen.

4. Am Besten schmeckt der Kuchen nach einer Nacht im Kühlschrank.

 

 

Das Rezept ist von Kalinkas Blog

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved