Low Carb Streuselkuchen mit Himbeermarmelade

August 24, 2018

 

 

Diesen leckeren, Low Carb Himbeer-Streuselkuchen ohne Zucker kann sowohl im Sommer als auch im Winter genossen werden – das Rezept funktioniert nämlich auch wunderbar mit tiefgefrorenen Beeren. Der Kuchen hat drei leckeren Schichten – Teig, Marmelade und Brösel – die alle nur wenige Kohlenhydrate einhalten. Das schmeckt man aber nicht!

 

 

Zutaten

 

Boden:

2 Eier

3-4 Msp. Stevia

200 g Mandelmehl

100 g Butter geschmolzen

1 TL Vanilleextrakt

60 g gemahlene Mandeln

 

Marmelade:

200 g Himbeeren TK o. frisch

1 TL Zimt

2 TL FiberHUSK

 

 

Zubereitung

  1. Eier, Butter, Stevia und Vanilleextrakt vermengen.

  2. Mandelmehl und gemahlene Mandeln ebenfalls unterrühren.

  3. 1 EL des Teiges in einer Schüssel bei Seite stellen.

  4. Den restlichen Teig gut verknetet auf einem Blech ausbreiten. Die Teig Menge ist für 1/2 Backblech gedacht.

  5. Den Teig für 15 Min. bei 175 Grad Ober-/ Unterhitze backen.

  6. In der Zwischenzeit die Himbeeren kurz in einem Kochtopf aufkochen. FiberHUSK, und Zimt unterrühren und vom Herd nehmen. Unter gleichmäßigem Rühren abkühlen lassen.

  7. Die Marmelade auf dem vorgebackenen Kuchenteig ausbreiten.

  8. Den beiseite gestellten Teig über die Marmelade bröseln.

  9. Den Kuchen erneut für 15 Min. in den Backofen geben.

 

Das Rezept und Bild ist von Lachfoodies

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved