Low Carb Wrap mit Curry-Garnelen

March 25, 2019

 

 

 

Zutaten:

Für den Teig

250 g Quark 20%

1 EL FiberHUSK (gestrichen)

1,5 EL Leinsamen

200 g Bergkäse gerieben

1/3 Bund Schnittlauch

 

Für die Füllung

200 g Garnelen

Kokosöl zum anbraten

1 Zehe Knoblauch

400 g Zucchini

Salz

Pfeffer

100 g Frischkäse

1 EL gelbes Currypulver

1/2 Zitrone

1 Hand Cocktailtomaten

 

 

Zubereitung:

Teig

1. Quark, FiberHUSK, Gewürze und Leinsamen verrühren.

2. Käse raspeln und ebenfalls unterrühren.

3. Den Teig zwischen Backpapier auf einem Blech ausrollen.

4. Für ca. 18 Min. bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze goldbraun backen.

5. Anschließend herausnehmen und abkühlen lassen.

 

Füllung

6. Die Knoblauchzehe halbieren.

7. Die Garnelen mit Knoblauch in Kokosöl anbraten.

8. Die Zucchini fein raspeln. Mit 1 EL Salz in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Gelegentlich andrücken, um den Prozess zu beschleunigen.

9. Die Zucchini zu den Garnelen in die Pfanne geben. Kurz anbraten (die Zucchini soll knackig bleiben).

10. Pfanne vom Herd nehmen.

11. Cocktailtomaten halbieren.

12. Frischkäse und Tomaten ebenfalls unter die Garnelen rühren.

13. Nach Geschmack Salz, Pfeffer und Curry unterrühren.

14. Den Teig in passende Stücke schneiden und vorsichtig vom Blech lösen.

15. Bei Bedarf mit Küchentüchern abtupfen, um überschüssiges Fett zu entfernen.

16. Die Füllung auf den Teig geben, einwickeln, servieren, genießen.

 

 

 

Das Rezept und Bild ist von Lachfoodies

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved