Süße Low Carb Quarktaler aus dem Ofen


Diese Low Carb Quarktaler sind entstanden aus dem Lust auf Quarkbällchen. Julia wollte sie aber nicht frittieren, wie man das eigentlich mit Quarkbällchen macht, sondern sie lieber im Ofen backen. Was sich natürlich auch an der Form bemerkbar macht. Endeeffekt ist es auch ein ganz neues Rezept geworden, also lasst euch überraschen und genießt das Low Carb Gebäck mit einer gemütlichen Tasse Kaffee.

Zutaten

250 g Quark 20%

100 g Whey Proteinpulver, Vanille

2 Eier

1/2 TL Backpulver

2 Msp. Stevia (oder 2 EL Erythrit)

1/2 TL FiberHUSK

50 g gemahlene Mandeln

Puderxucker zum Bestäuben

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten außer den Puderxucker in einer Schüssel verrühren und 5 Min. zum Quellen bei Seite stellen.

In der Zwischenzeit ein Blech mit Backpapier auslegen.

Den Teig in kleinen Klecksen auf das Backpapier geben und für 15 Min. backen.

Anschließend bald mit Puderxucker bestäuben und genießen.

Rezept und Bild von Lachfoodies

Beliebte Rezepte
Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square