Schokokuchen

October 6, 2017

 

Mit jede Menge frische Früchte oben drauf sieht dieser glutenfreie Schokokuchen extra lecker aus!

 

Zutaten

 

Für den Teig:

 

100 g Haselnüsse

100 g dunkle Schokolade

150 g Eier

160 g Streuzucker

80 g Öl

100 g Schlagsahne

150 g Buchweizenmehl

50 g Maisstärke

20 g Kakao

1 gestr. EL FiberHUSK® (15 ml)

1 TL Vanillezucker

1 TL Backpulver

1⁄2 TL Salz

 

Für die Verzierung:

 

2 TL Puderzucker

 

Zubereitung

 

Haselnüsse grob zerkleinern: Dafür die Nusskerne in einen Plastikbeutel füllen

und mit einem Fleischklopfer bearbeiten. Die Schokolade grob hacken.

 

Ei und Zucker in einer Schüssel steif schlagen. Öl und Schlagsahne vermischen und langsam in die Eimasse einrühren.

 

Haselnüsse, Schokolade, Mehlsorten, Kakao, FiberHUSK®, Vanillezucker, Backpulver und Salz in einer anderen Schüssel gut vermischen und erst dann unter die Eimasse ziehen.

 

Eine beschichtete Backform (1,7 l) mit Margarine oder Butter fetten, mit etwas Buchweizenmehl bestäuben und den Teig in die Form füllen.

 

Bei 175 °C 40‒50 Minuten backen.

 

Nach dem Backen den Kuchen 5 Minuten in der Form stehen lassen und ihn

dann auf ein Kuchengitter stürzen. Abkühlen lassen und vor dem Servieren

verzieren. Dazu den Puderzucker in ein Sieb geben und damit auf dem Kuchen

verteilen.

 

 

 

Rezept aus dem Backbuch „Natürlich glutenfrei backen“ der klinischen Diätlogin Turid Nagelhus.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Beliebte Rezepte

November 18, 2019

November 12, 2019

Please reload

Folgen Sie uns
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square

Kontakt

VERTRIEB D&AT

Trio Pharma ApS

Vermlandsgade 51

2300 Kopenhagen S

Dänemark

info@triopharma.dk

+45 31 65 07 40

    - Wir sprechen auch Deutsch

HERSTELLER

W. Ratje Frøskaller ApS

Industrigrenen 10

2635 Ishøj

Dänemark

Copyright © 2019 Trio Pharma ApS | All rights reserved